Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.

Die Thies Stiftung unterstützt die DLRG

Rettungshunde werden für die Auffindung von Vermissten ausgebildet, und die Thies Stiftung unterstützt den DLRG-Ortsverband Gerbrunn dabei finanziell.

Die älteste Rettungshundestaffel in Bayern arbeitet ehrenamtlich mit Polizei und Feuerwehr zusammen und ist Tag und Nacht einsatzbereit, um Leben zu retten. Denn auch der DLRG-Dachverband mit seinen 1,7 Millionen Mitgliedern und Förderern will Leben retten und betrachtet den Wasserrettungsdienst neben der Schwimmausbildung und der Aufklärung über Wassergefahren als seine wichtigste Aufgabe. Und das schon seit 1913!

Mehr Infos finden Sie unter www.dlrg.de und www.gerbrunn.dlrg.de. Hier finden Sie ein PDF mit Informationen über die Rettungshundestaffel Gerbrunn.

 

PROJEKTÜBERSICHT